Juristische Vorlagen, Verträge, Bürosoftware und mehr...
  • EUR 9,90
    Die von Experten erstellte Vorlgae umfasst Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für einen Internet-Shop von Business to Business (B2B), also von einer Firma an eine Firma. Hierbei wird über das Internet eine unmittelbare Handels- oder ...
    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • EUR 1,90
    Kommt die von Ihnen beauftragte Reinigungsfirma ihren Pflichten nicht oder nur unvollständig nach? Damit sich die Situation bessert, müssen Sie Ihre Unzufriedenheit ausdrücken, und das am besten schriftlich. Mit dem Musterbrief machen Sie Ihrem ...
    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • EUR 6,90
    Mit unserem Formular zur Inventuraufnahme knnen Sie smtliche Warenposten ber Mengen und Minderungen erfassen, berechnen, addieren und prfen. Das praktische Excel-Dokument berechnet die laufende Nummer, die Summe der laufenden Posten sowie die Seitensumme abzglich ...
    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • EUR 3,90
    Mit dieser praktischen Checkliste knnen Sie als Vertreter Ihren Kundenbesuch effizient vorbereiten, die Gesprchsfhrung optimal strukturieren und das Gesprchsergebnis protokollieren. So behalten Sie immer den berblick ber den aktuellen Stand Ihrer Kundenkontakte ...
    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • EUR 2,90
    Wenn ein Kunde oder Geschäftspartner eine Rechnung nicht bezahlt, sollten Sie nicht sofort eine Mahnung aussprechen. Speziell, wenn ein Kunde zuvor noch nie durch Zahlungsrückstände aufgefallen ist, empfiehlt es sich, zunächst eine ...
    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Gratis
    Wenn Sie häufig Einladungen oder Angebote per Fax versenden, brauchen Sie eine ansprechende und elegant gestaltete Faxvorlage. Mit dieser Standardvorlage können Sie ein Fax ankündigen und begleiten. Das Erscheinungsbild des Faxformulars signalisiert ...
    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • EUR 2,90
    Mit dem vorliegenden Muster können Sie Ihre bereits ausgesprochene Zahlungserinnerung bekräftigen, wenn die entsprechende Rechnung immer noch nicht beglichen ist. Sie berücksichtigen, dass jener Schuldner seiner Zahlungsverpflichtung eventuell nicht ...
    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • EUR 2,90
    Der Dreh eines Films ist eine logistische Herausforderung. Mit diesem protokollarischen Tagesbericht fr Filmproduktionen knnen Sie als Produktions- oder Aufnahmeleiter detaillierte Angaben zum Ablauf jedes einzelnen Drehtages machen. Sie knnen die anwesenden ...
    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • EUR 1,90
    Mit diesem fr Meetings, Auendienst und Vertrieb standardisierten und fr den Rechner aufbereiteten Formular knnen Gesprchsinhalte, Gesprchsziele, Gesprchsteilnehmer und sonstige Daten zur effizienten Nachbereitung qualifiziert protokolliert werden. Mit der ...
    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • EUR 2,90
    Als Veranstalter einer Party oder eines vergleichbaren Events brauchen Sie eine Mustertabelle zur Kalkulation. Mithilfe dieser Excel-Tabellenkalkulation berechnen Sie die Kosten fr die Organisation und die Durchfhrung einer Party-Veranstaltung, die Kosten fr das ...
    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
Praktische Arbeitshilfen für Büro und Geschäftsführung

Für den täglichen Geschäfsverkehr, die Grundausstattung Ihres Büros und eine erfolgreiche Geschäftsführung benötigen Sie eine Vielzahl an Vorlagen, die Sie jederzeit bei der Hand haben sollten. Egal, ob es um die Kommunikation mit Mitarbeitern oder mit Kunden geht oder darum, Ihre Betriebsräume gemäß den Richtlinien einzurichten. Musterbriefe wie Einladungen, Terminbestätigungen und Zahlungserinnerungen, sollten in jedem Geschäftbetrieb sofort abrufbar sein. Unsere Vorlagen können Sie auf Ihrem Firmenrechner abspeichern und jederzeit verwenden. In vielen Angelegenheiten ist es trotz der praktischen Möglichkeit der E-Mailversendung und des Telefonats ratsam, noch echte Post zu versenden. Besonders, wenn es um Mahnungen geht oder um die Bestätigung von Aufträgen bzw. diesbezügliche Änderungen.

Geschäftsbriefe nach Norm

Auch Anfragen an Banken, das Finanzamt oder Behörden sollte man von vornherein in der richtigen Form stellen, um zeitliche Verzögerungen zu vermeiden. Ob als Word im DOC -Format oder als PDF: Unsere Muster zum Download ersparen Ihnen Arbeitszeit. Wenn es schnell gehen soll und man dennoch einen handfesten Nachweis darüber benötigt, ob der Empfänger die Mitteilung bekommen hat, ist noch immer das Fax das Mittel der Wahl. Hier haben wir Faxvorlagen zu unterschiedlichen Zweckrichtugnen, wie vertraulich, professionell oder elegant. Um hier die richtige Form zu wahren, können Sie unsere Faxvorlagen downloaden. Empfehlenswert ist es immer, wichtige Briefe vorab per Telefax zu versenden. Schicken Sie das Schreiben danach postalisch.

International kommunizieren

Für den internationalen Geschäftsverkehr bieten wir viele Musterbriefe auch auf Englisch an. Hilfreich in diesem Zusammenhang ist auch unser Englisch-Spickzettel fürs Telefon. Die wichtigsten Sätze für die Einleitung eines Gesprächs, die Absprache von Terminen oder auch die Buchung von Hotelzimmern und Flügen finden Sie hier ebenso, wie Tipps zur Aussprache und zum korrekten Buchstabieren.

Sicherheitsstandards einhalten

Um Ihre Geschäftsräume gemäß den Sicherheitsstandards auszugestalten, benötigen Sie auch eine ausreichende Beschilderung. Laden Sie sich die Druckvorlage für das Erste-Hilfe-Schlild herunter oder auch für den Notausgang, Handyverbot oder Feuerlöscher und Nottelefon, sowie viele weitere Schilder nach Norm. Das PDF können Sie jederzeit abspeichern und nach Bedarf neu ausdrucken, in der gewünschten Größe. Passend dazu bieten wir ein Muster für die Ersthilferliste an.

Außendarstellung mit Erfolg

Auch wenn es um die Außendarstellung Ihres Unternehmens geht, haben wir eine große Auswahl an Vorlagen: Vom Werbebrief bis zur Pressemitteilung über die Eröffnung einer Filiale, ein neues Reiseangebot oder die Bereitstellung von Lehrstellen. Sorgen Sie dafür, das Ihr Konzept und Unternehmensinhalt die notwendige Publicity erhält.

Mithilfe von Checklisten können Sie darüber hinaus sicherstellen, dass Ihr Unternehmen auf Krisensituationen eingerichtet ist. Dies gilt insbesondere für den Bereich der IT-Sicherheit oder auch das Notfallversorgungskonzept.