Website-Erstellungsvertrag

Wenn Sie als Webdesigner unnötigen Ärger mit Ihren Auftraggebern vermeiden wollen, brauchen Sie eine solide Vertragsbasis für Ihre Geschäfte. In diesem Erstellungsvertrag legen Sie die unterschiedlichen Phasen der Herstellung von der Entwicklung bis zur Umsetzung fest. Regeln Sie verbindlich Ihre Vergütung und die Zahlungsmodalitäten. Legen Sie ferner fest, für welche Browser die Website optimiert werden soll. Einfach downloaden und Schritt für Schritt die bestmöglichen Ergebnisse erzielen!

pdf
PDF
10,90 €
PDF als Download bequem am Rechner ausfüllen, speichern und drucken.
8 Seiten , 176 KB
doc
MS Word
10,90 €
Word-Datei einfach individuell editieren und flexibel einsetzen.
6 Seiten , 285 KB
10, 90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt als Webdesigner genaue Auftragsbeschreibung festlegen!
+ Regelt Arbeitsschritte, Pflichtenheft, Zahlungsraten und mehr
+ Ausfüllbare Vorlage zum Sofortdownload

Weitere Produktinformationen

Der Vertrag regelt im Einzelnen folgende Paragraphen: *liste §1* Vertragsgegenstand §2* Pflichten des Anbieters §3* Mitwirkungspflichten des Kunden §4* Abnahme §5* Vergütung §6* Zahlungsmodalitäten §7* Urheberrechte und Verwertungsrechte §8* Gewährleistung und Haftung §9* Fertigstellung der Website §10* Kündigung §11* Schlussbestimmungen liste*

Produktempfehlungen



zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke