Abmahnung wegen Unterschreitens der Arbeitszeit

Einer Ihrer Angestellten kommt morgens als Letzter, aber geht abends als Erster und unterschreitet damit seine vertraglich vereinbarten Arbeitsstunden. Haben oder hatten Sie als Arbeitgeber auch schon dieses Problem? Mit unserem Musterschreiben können Sie solch einen Arbeitnehmer zukünftig mühelos wegen Unterschreitens der vereinbarten Arbeitszeit schriftlich verwarnen. Die Abmahnung wird zu den Personalakten genommen und gehört zum Katalog der disziplinarischen Maßnahmen bis zur Kündigung.

Gratis
pdf
PDF
doc
MS Word
statt EUR 2,90 *
* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
In den Warenkorb
Zahlungsarten
+ Formal korrekt wegen Unterschreitens der Arbeitszeit abmahnen!
+ Von Arbeitsrechtlern erstellt und in der Praxis bewährt
+ Herunterladen, anpassen, verschicken!


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke