Hausordnung

Kein Vermieter sollte auf eine umfassende Hausordnung verzichten. Sie regelt das harmonische Zusammenleben in der Hausgemeinschaft. Verbindlich werden die Rechte und Pflichten der Mieter festgelegt. Beachten Sie aber, dass die Hausordnung nur dann wirksam vereinbart ist, wenn Sie auch vom Mieter unterschrieben wurde. Mit Hilfe unserer Muster-Vorlage können Sie eine Hausordnung rechtssicher erstellen.

pdf
PDF
3,90 €
PDF als Download bequem am Rechner ausfüllen, speichern und drucken.
6 Seiten , 179 KB
doc
MS Word
3,90 €
Word-Datei einfach individuell editieren und flexibel einsetzen.
5 Seiten , 245 KB
3, 90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt professionelle Hausordnung aufsetzen!
+ Verwendbar als Anhang zum Mietvertrag
+ Ausfüllbares Muster zum Sofortdownload!

Weitere Produktinformationen

Im Einzelnen werden in unserer Muster-Hausordnung die folgenden Punkte geregelt. Sie können diese Regelungen in §20 individuell ergänzen. *liste §1*Allgemeine Verhaltensregeln §2*Reinigung des Treppenhauses §3*Schließung der Fenster §4*Umlage der Reinigungskosten §5*Unterbringung von Gegenständen im Hausflur §6*Grillen und Tierfütterung §7*Überlassung der Wohnungsschlüssel §8*Verschließen der Außentüren §9*Müll §10*Hinweispflicht auf Gefahrenquellen §11*Pflege der Scharniere und Schlösser, Flurbeleuchtung §12*Benutzung der Waschküche §13*Schutz der Wasserleitung bei Frost §14*Geräuschbelästigung und Ruhezeiten §15*Tierhaltung §16*Abflüsse §17*Wasser §18*Antennen und Satellitenschüsseln §19*Ergänzung der Hausordnung §20*Sonstige Regelungen liste*



zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke