IT-Sicherheit - So erstellen Sie ein Notfallvorsorgekonzept für Ihr Unternehmen

Im Fall eines Stromausfalls oder einer anderen folgenschweren Krise, ist es entscheidend einen reibungslosen Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten. Es ist wichtig, dass alle Mitarbeiter im Notfall richtig reagieren können. Ein Notfallvorsorgekonzept stellt das sicher. Die Musteranleitung hilft Ihnen ein wirksames und sicheres Vorsorgekonzept und Notfallpläne zu erstellen, die individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten sind. Einfach downloaden und mit FORMBLITZ auf der sicheren Seite sein!

pdf
PDF
PDF als Download bequem am Rechner ausfüllen, speichern und drucken.
11 Seiten , 313 KB
Gratis
In den Warenkorb
Zahlungsarten
+ Wie Sie mit den richtigen Maßnahmen ihre IT vor Stromausfällen schützen
+ Hier erfahren Sie, wie Sie ein Notfallvorsorgekonzept für den Katastrophenfall erstellen
+ Fundiertes Praxiswissen - leicht verständlich erklärt

Unser Muster eines Notfallvorsorgekonzeptes umfasst folgende Inhalte

1. Was ist ein Notfallvorsorgekonzept?
2. Verhalten in Notfällen
3. Nachbereitung von Notfällen
4. Revision des Notfallvorsorgekonzeptes
5. Prävention und Vorbereitung
6. Verantwortliche Personen
7. Dokumentation

 Als Grundlage für dieses Muster sind die Empfehlungen und Vorschläge des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik maßgeblich.



zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke