Kaufvertrag über eine Einbauküche

(unter Privatleuten)

Wer seine Einbauküche dem Nachmieter vermachen will, sollte lieber einen schriftlichen Kaufvertrag abschließen. Verkäufer und Käufer vermeiden dadurch späteren Ärger und Streitigkeiten um einen defekten Einbauschrank oder eine schadhafte Dunstabzugshaube. Auch gegenüber dem Vermieter sichern Sie sich durch einen schriftlichen Vertrag ab. Einfach downloaden, am Computer ausfüllen und sofort einsetzen!

5, 90 EUR
inkl. MwSt.
pdf
PDF
EUR 5,90
doc
MS Word
EUR 5,90
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt rechtssicher bindend Kaufvertrag über Kücheneinrichtung abschließen
+ Auch für Abstandsregelungen geeignet
+ Downloaden, ausfüllen, ausdrucken!


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke