Garagenmietvertrag

Um das eigene Fahrzeug vor Verschmutzungen, Beschädigungen und Diebstahl zu schützen, bietet es sich an, eine Garage oder einen Stellplatz anzumieten. Damit Ihrem Auto auch wirklich nichts passieren kann, bedarf es dafür einer soliden Vertragsgrundlage. Schaffen Sie mit Hilfe des Mietvertrages für eine Garage oder einen Stellplatz klare Verhältnisse, indem Sie dezidierte Vereinbarungen über die Art der Nutzung, Sicherheit und Verkehrsordnung sowie die Haftung treffen.

8, 90 EUR
inkl. MwSt.
pdf
PDF
EUR 8,90
doc
MS Word
EUR 8,90
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Mit einem Garagenmietvertrag rechtssicher die Unterbringung eines KFZ regeln
+ Zweckentfremdung und Gefahren durch falsche Nutzung ausschließen
+ Donwloaden, ausfüllen, ausdrucken!

Inhalt: Garagenmietvertrag

Dieser Mietvertrag nach österreichischem Recht enthält folgende Paragraphen:

  • Mietgegenstand
  • Dauer des Mietvertrags
  • Mietpreis
  • Wertsicherung
  • Nutzung des Mietgegenstandes
  • Kündigung
  • Fristlose Kündigung
  • Schlüssel
  • Wartung des Mietgegenstandes
  • Sicherheit und Verkehrsordnung
  • Haftung
  • Schriftform und Gebühren
  • Schlussbestimmungen
  • Salvatorische Klausel


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke