Gaststättenpachtvertrag

  • Rechtssicherer Pachtvertrag für einen gastronomischen Betrieb
  • Regelt Miete, Inventar, Pachtzins, behördliche Genehmigungen etc.
  • Ausfüllbare Vorlage zum Sofortdownload!

“Wer nichts wird, wird Wirt.“ Gaststättenbetreiber wissen, dass an diesem Sprichwort nichts Wahres dran ist. Schon die Grundausstattung anzuschaffen, stellt ein Risiko dar und bedarf einer wasserdichten rechtlichen Grundlage. Mit dem FORMBLITZ Pachtvertrag für den österreichischen Raum schaffen Sie als Pächter oder Verpächter klare Verhältnisse hinsichtlich Pachtgegenstand, Pachtzins und behördlicher Genehmigungen. So ersparen Sie sich Probleme, bevor der erste Gast bei Ihnen einkehrt.

PDF
9, 90 EUR
inkl. MwSt.
8 Seiten
zum Warenkorb hinzufügen
Direkt zu Paypal
pdf
PDF EUR 9,90
doc
MS Word EUR 9,90
Zahlungsarten

Inhalt: Gaststättenpachtvertrag

  • Pachtobjekt
  • Pachtzins und Betriebskosten
  • Wertsicherungsklausel
  • Pachtdauer
  • Zustand der Pachträume, Instandhaltungspflichten und Schönheitsreparaturen
  • Inventar und Übernahme von Verträgen
  • Nutzung der Pachtsache
  • Elektrizität, Gas und Wasser
  • Behördliche Genehmigungen
  • Verkehrssicherungspflichten
  • Bauliche Änderungen durch den Verpächter
  • Bauliche Änderungen durch den Pächter
  • Betreten der Pachträume
  • Vorzeitige Auflösung
  • Betriebspflicht
  • Beendigung des Pachtverhältnisses
  • Kosten und Kaution
  • Besondere Vereinbarungen
  • Sonstige Vereinbarungen
  • Salvatorische Klausel