Statut des Vereins

Wenn Sie einen Verein gründen wollen, brauchen Sie ein für alle Mitglieder verbindliches Statut. Legen Sie den Namen und den Zweck des Vereins fest. Definieren Sie die Aufgaben der Mitgliederversammlung und des Vorstandes. Gewährleisten Sie, dass die Mittel des Vereins ausschließlich gemeinnützigen Zwecken dienen und verhindern Sie, dass sich schwarze Schafe am Vermögen des Vereins bereichern können. Einfach downloaden und an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen!

pdf
PDF
6,90 €
PDF als Download bequem am Rechner ausfüllen, speichern und drucken.
19 Seiten , 254 KB
doc
MS Word
6,90 €
Word-Datei einfach individuell editieren und flexibel einsetzen.
17 Seiten , 317 KB
6, 90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt Gutes tun und einen gemeinnützigen Verein gründen!
+ Regelt Geschäftsjahr, Beiträge, Kassenprüfung und mehr
+ Ausfüllbares Muster zum Sofort-Download!

Inhalt: Statut des Vereins

Die einzelnen Paragraphen des Statuts im Überblick:

  • §1 Name, Sitz und Tätigkeitsbereich
  • §2 Zweck
  • §3 Mittel zur Erreichung des Zweckes
  • §4 Mitgliedschaft
  • §5 Erwerb der Mitgliedschaft
  • §6 Beendigung der Mitgliedschaft
  • §7 Rechte und Pflichten der Mitglieder
  • §8 Vereinsorgane
  • §9 Mitgliederversammlung
  • §10 Aufgaben der Mitgliederversammlung
  • §11 Vorstand
  • §12 Aufgaben des Vorstandes
  • §13 Besondere Obliegenheiten einzelner Vorstandsmitglieder
  • §14 Rechnungsprüfer, Abschlussprüfer
  • §15 Schiedsgerichtt
  • §16 Auflösung des Vereins

Zudem ist ein Auszug aus dem aktuellen Vereinsgesetz angehängt.

Produktempfehlungen



zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke